News 24.05.2021

Erz-Sortiersystem von Northern Minerals durch STEINERT Australia in Betrieb genommen und bereit für den Einsatz in Westaustralien

Northern Minerals Limited, Produzent von schweren seltenen Erden, hat die Installation und Inbetriebnahme des STEINERT KSS Erz-Sensorsortiersystems an seiner Pilotanlage Browns Range im letzten Quartal des diesjährigen australischen Geschäftsjahres, das im Juni 2021 endet, erfolgreich abgeschlossen.

Mark Tory, CEO von Northern Mineral: „Mit der Inbetriebnahme des Sensorsortiersystems STEINERT KSS können wir nun eine bessere Haldenaufbereitung und somit Vorkonzentrierung vornehmen. Auf diese Weise können wir höher konzentriertes Erz generieren um nur dies für die weiteren Aufbereitungsprozesses einsetzen.”

Während das Team von STEINERT Australia die Inbetriebnahme abschloss, wurde mit vorherigen Erz-Sortierversuchen in Browns Range festgestellt, dass die Qualität des Materialeingangs zur Mühle potenziell mehr als verdoppelt werden konnte. Dies wiederum ermöglicht eine beträchtliche Verringerung der Betriebs- und Kapitalkosten, insbesondere bezüglich des Aufbereitungskreislaufs.

 

Über STEINERT Australia

STEINERT Australia bietet Sensorsortiersysteme für verschiedene Anwendungen und Aufgaben im Bereich der Erz-Sortierung an – unter anderem das Sortiment STEINERT KSS. Je nach Aufgabe werden Lösungen zur Erkennung mittels XRT (Röntgentransmission), XRF (Röntgenfluoreszenz), Laser, Nah-Infrarot und Induktion sowie mit optischen Methoden angeboten.

Wir sind uns der vielfältigen und regional unterschiedlichen Anforderungen unserer Kunden bewusst. Wir bieten Lösungen mit Mehrwert während des gesamten Prozesses – von Beratung bis zu Services für Herstellung, Installation und Inbetriebnahme.

Wenn Sie mehr zu sensorbasierten Sortierlösungen erfahren möchten, können Sie jederzeit das Team bei STEINERT Australia unter dieser Adresse kontaktieren: www.steinert.com.au

 

 

Quelle:

MITTEILUNG VON NTU (Northern Minerals) AN DEN ASX VOM 19. Mai 2021