Nichteisenmetall (NE) und Eisen (Fe) in einem Schritt mobil separieren

Robuste NE und Fe-Abscheidung mit jahrzehntelanger Erfahrung. Jetzt auch mobil mit integriertem Generator.

Der STEINERT EddyC MOVE verbindet bewährte Magnettechnologie zur Separation von Metallen mit Mobilität und Flexibilität. Die meisten zerkleinerten und vorgesiebten Schüttgüter enthalten Eisen-Metalle wie z.B. Nägel und Schrauben sowie Nichteisenmetalle (Aluminium, Kupfer, Messing usw.). Der STEINERT EddyC MOVE gewinnt diese Metalle im Prozess unkompliziert zurück. Flexibel an unterschiedlichen Standorten einsetzbar und mit integriertem Generator ausgestattet, sind Betreiber jetzt völlig autark.

  • exzentrischer NE-Scheider nach dem STEINERT Prinzip jetzt mobil
  • Fe-Abscheidung mit STEINERT UMP
  • Korngrößen: bis 300 mm
  • Arbeitsbreite: 2.000 mm

KONTAKT



SERVICES

BROSCHÜREN